Lebensversicherung

Falls Sie Ihre Lieben hauptsächlich für den Fall Ihres Todes abgesichert und finanziell versorgt sehen wollen, ist eine Risikolebensversicherung der richtige Weg.

Falls Sie aber zusätzlich zu einer Zahlung im Fall Ihres Todes durch eine Lebensversicherung Kapital schaffen wollen, das Sie im Zweifel auch einmal selbst nutzen können, entweder als Altersvorsorge oder für die Erfüllung bestimmter Wünsche, die sonst immer unerfüllbar bleiben, dann greifen Sie am besten zur Kapitallebensversicherung. Die auch an Sie selbst auszahlt, sobald das entsprechende Kapital von Ihnen angespart wurde.

Informationen zur Lebensversicherung

Als Kapitalanlage geeignet
Je früher Sie eine Lebensversicherung abschließen, um so niedriger sind die Beiträge, die Sie dafür zahlen müssen. Eine gute Kapital-Lebensversicherung kann Ihnen zum Beispiel, wenn Sie sich rechtzeitig dafür entscheiden, auch einen früheren Rentenantritt ermöglichen. Außerdem bietet auch die Kapital-Lebensversicherung eine Todesfallzahlung, die Ihnen zur finanziellen Sicherung der Familie dient.

 
(C) 2007 Sabea.de